Allgemein

parajumpers hannover Aufbau Dachhaut u

parajumpers mantel Aufbau Dachhaut u

ich wei das Thema Dachaufbau wurde schon vielfach im Forum behandelt. Trotzden will ich hier mal meinen geplanten (bzw. teilw. schon ausgef Aufbau der Dachhaut und der Kehlbalkenlage zur Diskussion stellen.

Dachschr von au nach innen: Dachziegel, Traglattung, Konterlattung, 35 mm Steico Universal (Holzfaserplatte), Vollsparrend (KVH) mit 20 cm Heraflax, 12 mm dicke OSBA Platten (St verklebt), Lattung 24 mm, A Profilbretter oder Rigips bzw. Fermacellplatten. Anmerkung: die Steico Platten wurden durchgehend bis 2 cm vor die Firstspitze verlegt.

Kehlbalkenlage von oben nach unten: 22 mm dicke OSB Platten, Vollsparrend (KVH) mit 20 cm Heraflax, Lattung, NF Profilbretter oder Rigips bzw. Fermacellplatten.

Dachschr Erf der Aufbau die Regel „von innen nach au geringer werdender Dampdiffusionswiderstand“?

2.) Ist die Isolierung ausreichend, da die Holzfaserplatte „fehlt“, bzw. diese auf den oberhalb verlaufenden Sparren verlegt ist.

3.) Ist hier die Regel von unten nach oben diffusionsoffener zu werden verletzt? Der Spitzboden ist sehr hoch, so dass ich diesen nicht nur als Abstellraum, sondern event. Modelleisenbahn nutzen m und da ist mir ein geschlossener Bodenbelag lieber als nur Dielenbretter.

Und noch ne Frage: Im Forum habe ich gelesen, dass der Kniestock,
parajumpers hannover Aufbau Dachhaut u
auch wenn er mit Rigips verkleidet wird, verputzt werden muss, da sonst die Wand nicht winddicht ist, und es im Hohlruam zwischen der Rigipsplatte und dem Mauerwerk zu Feuchtesch durch Kondensation kommen kann. Reicht der Au nicht f die Dichtigkeit aus!?

Gine der Kniestockaufbau Au 36er poros. Ziegel, 12 mm dicke OSB Platten (St verklebt), Lattung, Profilbretter oder Rigips in Ordnung?

Im Voraus vielen Dank f Eure Antworten, auch wenn den Experten dieses Thema langsam zum Hals raush Aber weil man heir eben so viel falsch machen kann, wird so viel gefragt)

zun einmal mu die Steico Platte zum Einsatz als Dachplatte geeignet sein (hydrophobiert, resp. als 2. wasserleitende Ebene geeignet), sowie bis zum First f nach Dachneigung und Lage des Objektes m die St mit einem geeigneten Klebeband abgedichtet sein.

unterhalb der Kehlbalkenlage ist eine Dampfbremse anzuordnen. Siga Rissan) anschliessen.

Die Kniestockwand aus porosiertem Ziegel ist oben sorgf zu schlie (eventuell Ringbalken) um Zugerscheinungen (Steckdosenorkan) zu vermeiden. Lt. Herstellerinfo nicht n Herr Basque Sie schreiben, dass unterhalb der Kehlbalkenlage eine Dampfbremse anzuordnen ist. Contega von Proklima).

wenn der Spitzboden zum beheizten Geb z egal

(Dachfl des Spitzbodens ged ja, aber wenn Spitzboden auch ged (und bewohnt) egal, da kein Temperaturgef aussen/innen und somit keine Diffusionsvorg hat Nobert Basque schon alles gesagt.

Der eingelegte Folienstreifen war bestimmt den Innenw gemeint.

Das Ergebnis ist der Tauwassernachweis; trotz der M nach DINA 4108 in der Tauperiode bis zu 500 g Wasser pro m in der Holzkonstruktion einlagern zu k welches in der Verdunstungsperiode komplett verdunsten k mu sollte auf eine tauwasserfreie Konstruktion Wert gelegt werden.

F ihre Dachkonstruktion ist das aufgrund der Materialwahl gew der Spitzboden nicht beheizt sein,
parajumpers hannover Aufbau Dachhaut u
mu die untere Abdichtung der Kehlbalkenebene dampfdichter ausgebildet werden als die obere 22 mm starke OSBA Abdeckung. Das ist nur mit einer Dampfbremse mit entsprechend hohem SDA Wert zu bewerkstelligen.