Allgemein

parajumpers herren winterjacke Australian Open

parajumpers down jacket Australian Open

Damit die Journalisten nach dem Match aber trotzdem etwas Spannendes hatten, worüber sie berichten konnte, ließ Federer tatsächlich mal einen ganz tiefen Einblick ein sein Seelenleben zu. “Macht mir das Reisen auf der Tour heute mehr Spaß als früher? Schwierig. Es ist ganz anders“, so der Schweizer. “Ganz früher durfte ich gegen meine Helden und Idole spielen,
parajumpers herren winterjacke Australian Open
die ich vorher nur aus dem TV kannte. Das war so unglaublich cool. Als ich die Nummer eins war, habe ich einfach viel gewonnen. Das war auch ein Spaß. Und mittlerweile habe ich bei jedem Turnier Freunde, auf die ich mich freue, und kann mit meiner großen Familie die Welt bereisen. Vielleicht ist das tatsächlich die beste Zeit meiner Karriere.“

Und dabei dann am besten noch ein paar Grand Slams gewinnen und sich doch noch ein Mal auf den Tennisthron (Position eins der Weltrangliste) setzen aber eins nach dem anderen. Denn zunächst mal begann Federer das Jahr mit einem Durchmarsch beim Hopman Cup,
parajumpers herren winterjacke Australian Open
den er gemeinsam mit Partnerin Belinda Bencic gewann und dabei in vier Matches nur einen Satz abgab (im Finale gegen Alexander Zverev) bevor er dann nach einer Woche Training hier in Melbourne sein Erstrundenmatch gegen Aljaz Bedene locker in 99 Minuten gewann.