Allgemein

parajumper kodiak So sieht es aus

parajumper jacke herren So sieht es aus

seit wir im Mai von Hackern lahmgelegt wurden und die Seite auch nach umfangreichen Arbeiten nicht mehr zufriedenstellend absichern konnten, ist bei uns viel geschehen. Wir sind auf ein komplett neues CMS (Content Management System) umgezogen. All unsere Artikel, die Arbeit aus über 11 Jahren, war verschwunden. Mittlerweile sind fast alle Inhalte wieder da: News, Reviews und Userreviews gibt es schon, sie sind auch mit den alten URLs verknüpft. Wenn ihr also irgendwo im Netz einen Link zu euren Userreviews gesetzt habt, werden Besucher mittlerweile automatisch zu eurem Text auf der neuen Seite umgeleitet (willkürlich gewähltes Beispiel: Leedmees: Lemmings + Kinect Leser Test von Ecke Ecke der Link leitet einen an die neue URL weiter). Ihr braucht also nicht befürchten, dass eure Tests untergehen oder nicht mehr auffindbar sind.

Viele haben sich gefragt, warum das so lange gedauert hat. Ganz einfach: Weil es Unmengen an Daten sind, die wir bearbeiten mussten. Fast 22.000 Spiele aus unserer Datenbank sind in die neue umgezogen, 10.000 davon haben wir manuell mit vorhandenen Einträgen abgeglichen, korrigiert und auf Fehler und Dopplungen überprüft. ber 100.000 Artikel wurden migriert und an das neue System angepasst. Für Gamezone mussten Kategorien für Retro Konsolen angelegt werden. Das verschlang viel Zeit. Wir hoffen, dass ihr mit dem Funktionsumfang bislang zufrieden seid. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Kommen wir zur Kernthematik unseres heutigen GZ Updates: Seit wir das CMS gewechselt haben, benutzen wir ein eher behelfsmäßig angelegtes Design. das farblich nichts mit dem früheren Gamezone zu tun hat. Wir veröffentlichen daher heute zwei Sneak Peak Screenshots aus unserer Beta Version.

Das erste Bild zeigt die künftige Startseite. Das für Gamezone typische grau und blau dominiert hier, mit schwarz als einem klarem optischen Trenner der beiden Spalten. Die Box zum Teasern von Beiträgen oben auf der Startseite ist verändert und umfangreicher, News werden nun mittig dargestellt. In der rechten Spalte seht ihr auf den ersten Blick die heißesten Artikel auf Gamezone, Reviews Specials und darunter Leserartikel (nicht im Bild, aber später gut sichtbar) mit Bild und Anreißtext auf der Startseite! Denn Gamezone ist von Spielern für Spieler, das möchten wir honorieren und platzieren eure Tests nun prominenter als jemals zuvor.

Das zweite Bild zeigt die Unterseite Leserartikel und damit auch, dass GZ in der neuen Optik nicht mehr die Seiten wechselt. Wer sich daran erinnern kann: Im alten Design wechselte die Spalte beim Klick auf einen Artikel von links nach rechts. An Ideen für eine Newsleiste in Newsartikeln arbeiten wir bereits.

Wann kommen Zonis und der Zoni Shop wieder?

Eine weitere Frage, die wir oft hören, betrifft den Zoni Shop. Die Zoni Konten wurden beim Import eurer Daten ins neue System natürlich übernommen und schlummern in einer Datenbank. Zusammen mit dem neuen Design wird Gamezone auch ein neues Community System erhalten dann könnt ihr eure Profile mit HTML, Bildergalerien und Co. personalisieren und erhaltet wieder Einblick in euere Zoni Brieftasche. Wie früher wird es tägliche, wöchentliche und monatliche Zoni Ausschüttungen auf Basis einer Punktetabelle an User geben, die sich auf Gamezone engagieren und Texte schreiben. Gleichzeitig kommt auch der Shop wieder, in dem ihr dann, ohne jeden Aufpreis, Spiele, Magazine und Merchendise gegen Zonis eintauschen könnt.

Im neuen Profil werden auch all eure geschriebenen Artikel (News und Userreviews) aufgelistet. Bislang ist das nur über die Suche bzw. Spieleseite möglich.

Was ist mit meiner Spielesammlung?

Unser neues Community System beinhaltet auch eure umfangreichen Spielesammlungen. Alle Einträge aus euren alten Profilen werden übernommen, die Sammlung an sich um einige Punkte ausgebaut. So könnt ihr nun nicht nur angeben, dass ihr ein Spiel besitzt und gerade spielt, sondern auch direkt in der Sammlung/im Profil verkünden,
parajumper kodiak So sieht es aus
dass ihr dieses Spiel tauschen oder verkaufen wollt. Ein Textfeld steht euch zur Verfügung, um ggf. einen Preis für das Spiel einzutragen, zu dem ihr es loswerden wollt.

Außerdem könnt ihr auswählen, ob ihr eine deutsche, europäische, amerikanische oder japanische Version eines Spiels habt. In einem weiteren Freitextfeld könnt ihr angeben, ob es sich dabei um Special Editions, Steelbooks oder Sammlerversionen handelt.

Tolle Sache, GZ findet wieder zurück zu den „altehrwürdigen“ Wurzeln, das Ganze spiegelt schon viel mehr den Charme der alten Seite wieder! Erfreulich auch zu hören das die Spielesammlung nicht verloren ist, die habe ich nämlich nirgends sonst erfasst. Auch schön zu lesen das es wieder sowas wie die Hall of Fame gibt; die habe ich immer gerne verfolgt.

Nun wird wohl hoffentlich allen klar welche Mammutaufgabe dies ist, und warum es seine Zeit braucht ( ich hab aber immer an Euch Jungs geglaubt ), und an der Stelle will ich mal ein ganz persönliches dickes Lob an das Team aussprechen! Ok es war zeitweise etwas dünne Luft bei beim Informationsfluss, aber ich sehe auch das es auf dem besten Weg ist die gemachten Versprechen umzusetzen.

Für mich persönlich ist GZ immer noch Favorit, da hat sich nie was geändert und ich werde auch künftig versuchen hier weiter was beizutragen; denn eine bessere Community hab ich nie irgendwo gesehen.

In dem Sinne, ich bin erfeut, weiter so!

Zitat von Nocturnal

Damit ist wohl gemeint, dass die Newsleiste da bleibt wenn man auf eine News klickt, oder? Weil das ist etwas was mich doch momentan sehr nervt. Man klickt auf eine News und wenn man eine neue News lesen will muss man wieder auf die Startseite zurück, SEHR unergonomisch das ganze.

Genau das ist gemeint. Wir erarbeiten gerade Ideen und Lösungen, wie wir wieder eine Newsleiste da rein kriegen. Das Problem das wir sehen ist die dynamische Länge der Seite: Wir können natürlich nicht einfach 50 Links da reinjagen, damit hätten wir dann ziemlich viel hässlichen Whitespace. Aber da fällt uns bestimmt etwas ein!

Zitat von Nocturnal

Vom Design her hat das zwar immer noch starke hnlichkeit mit den typischen computec Seiten, sieht aber nicht mehr ganz so geklont aus. Und das ist ja schonmal ein Fortschritt

Naja, das ist natürlich unvermeidbar. Wir nutzen dieselbe Technik wie sie. Was wir verändern können ist der Aufbau und das Aussehen. Aber das Grundgerüst bleibt gleich. Toll an der neuen Startseite ist, dass sie modular aufgebaut ist. Wir können jederzeit Module verändern, hinzufügen und entfernen. Wenn ihr also Ideen habt, dann nur zu.

Seite 1 von 71 1231151 . Gehe zu Seite:

Gehe zu: Tagebuch des Gamezone Teams Nach oben Bereiche Benutzerkontrollzentrum Private Nachrichten Abonnements Wer ist online Foren durchsuchen Forum Startseite Foren GameZone Spieleforen Action Spiele Rollenspiele Simulationen Online Spiele Strategie Spiele Sportspiele Rennspiele Sonstige Spiele Systeme PC Xbox Forum Sony Konsolen Nintendo Forum Handhelds und Mobile Gaming Retro Forum Allgemein Movies/DVD/Heimkino Hardware Co. Online Gaming The GameShow Das Sport Forum Quiz Tippspiel Forum GameZone Intern Games Allgemein Tagebuch des Gamezone Teams Das Bonuspunkte Zoni Forum Off Topic Meinungen Anregungen zur Webseite Artikel Kommentare
parajumper kodiak So sieht es aus