Parajumpers Jacken Damen

parajumpers pjs schiebt Rückversicherer an

parajumpers vest schiebt Rückversicherer an

Harvey und Irma werden erhebliche Ereignisse für den Versicherungsmarkt“, sagte Munich Re Vorstand Torsten Jeworrek am Sonntag beim alljährlichen Branchentreffen in Monte Carlo. Eine Schätzung, wie teuer es für den DAX Konzern werden könnte, wollte er allerdings nicht abgegeben. Ob und inwieweit die Gewinnprognose ins Wanken kommen könnte, ließ der Manager ebenfalls offen.

Trotzdem herrscht zu Wochenbeginn Optimismus. Zum einen habe Irma“ Florida nach ersten Einschätzungen nicht so hart getroffen wie befürchtet. Auch wenn es für eine endgültige Entwarnung noch zu früh sei, sei die Erleichterung am Markt groß, kommentierte ein Experte. Zum anderen sei Munich Re wegen niedriger Margen ohnehin nicht sehr stark in der Region Florida engagiert.

Hauptgrund für steigende Notierungen bei den Aktien von Rückversicherern wie Munich Re und Hannover Rück ist jedoch ein anderer: Nach den verheerenden Wirbelstürmen wächst die Hoffnung,
parajumpers pjs schiebt Rückversicherer an
dass sich der seit Jahren tobende Preiskampf in der Branche abschwächt. Vor allem die Preise für die Absicherung von Gebäuden und Autos dürften sich nach Einschätzung der großen Rückversicherer zumindest stabilisieren.

Neben steigenden Preisen für Katastrophen Deckungen in den betroffenen Gebieten rechnet der Munich Re Vorstand infolge der immensen Sturm und Flutschäden in den USA und auf karibischen Inseln mit einer anziehenden Nachfrage nach Ersatz Deckungen. Die vonseiten der Erstversicherer bisher rückversicherten Schadensummen seien voraussichtlich nach den Stürmen aufgezehrt, die Hurrikan Saison aber noch nicht vorüber.

Mehr zum Thema:06.02.2018 08:45 Uhr Nikolas Kessler 0 KommentareMunich Re: Stabile Dividende trotz GewinneinbruchSchwere Naturkatastrophen haben der Munich Re einen herben Gewinnrückgang eingebrockt, die Dividende soll aber trotzdem auf Vorjahresniveau stabil bleiben. Im schwachen DAX verliert die Aktie daraufhin deutlich. mehr

14.12.2017 09:10 Uhr Fabian Strebin 0 KommentareMunich Re: Was läuft da mit Warren Buffett?Global Aerospace ist nur Fachleuten bekannt. Das Unternehmen tritt als Spezialversicherer im Luftfahrtbereich auf. Bisher hält die Munich Re bereits 40 Prozent an Global Aerospace und will laut Süddeutsche Zeitung den Anteil aufstocken. Der zweite Aktionär ist kein Geringerer als Warren Buffets mehr

07.12.2017 08:55 Uhr Fabian Strebin 0 KommentareMunich Re: Tochter ERGO greift anWährend die US Hurrikans im vergangenen September der Munich Re die Jahresbilanz verhagelten, werkelt man beim Tochterunternehmen ERGO am Turnaround. Der Erstversicherer hat zwar zuletzt bekannt gegeben, dass man sich von Altverträgen in der Lebensversicherung doch nicht trennen will. Dafür wurde mehr

04.12.2017 08:39 Uhr Fabian Strebin 0 KommentareMunich Re: Mehr Aktien = mehr RenditeDie Munich Re blickt wieder nach vorne: Nachdem im laufenden Jahr nach den Hurrikans in Amerika nur noch mit einem kleinen dreistelligen Millionengewinn zu rechnen ist, richtet sich der Fokus auf 2018. Der Rückversicherer ist sehr gut kapitalisiert und will das nutzen, um mehr Rendite einzufahren. mehr

01.12.2017 08:49 Uhr Fabian Strebin 0 KommentareMunich Re: Trüber Ausblick das tun Anleger jetztDie Munich Re wird wegen der US Wirbelstürme im laufenden Jahr nur einen niedrigen dreistelligen Millionengewinn einfahren. CEO Joachim Wenning dämpft gegenüber Journalisten jetzt auch die Erwartungen für 2018. mehr
parajumpers pjs schiebt Rückversicherer an